Milchtüten Upcycling ist einfach genial einfach und sieht dazu noch toll aus!

Unser Milchtüten upcycling ist einfach wie geschaffen für kleine Geschenke: Miniblumenvasen-Dekoration, Geschenkverpackung für Kosmetikartikel, Verpackung für Kekse, Stifthalter, faltbare Zahnbürstenbecher für den Urlaub, Kräutertöpfchen für die Küche,… es gibt noch unzählige Möglichkeiten…

Weicht die Mülltüte zum Beispiel im Waschbecken (im Bad) 15 Minuten ein und kratzt danach mithilfe einer Schere die oberste dünne Papierschicht rundherum ab.

Dann Schneidet Ihr von der Milchtüte die oberen 15 cm ab und wascht die Milchtüte gründlich mit Spüli aus.

Zerknüllt die Milchtüte, dreht und knautscht sie solange bis die Tüte schön weich ist.

Den Rand zweimal umklappen.

Als Geschenkidee lassen sich die Töpfchen noch mit Mustern und netten Sprüchen verzieren.

Basteln mit Knöpfen

Unsere Kinder lieben Knöpfe und Kleber. Diese Kombination ist unschlagbar im Moment. und wenn man dieses den Kindern auf den Tisch stellt und sie machen lässt entstehen echt tolle Kunstwerke. Knöpfe könnt ihr sehr preiswert bei Tedi einkaufen.

Knöpfe sind total vielfältig ihr könnt Karten, Poster, Leinwände, Gläser und noch vieles mehr damit bekleben.

Adventsstündchen 3. Advent

Es ist wieder so weit… es darf die 3. Kerze des Adventskranzes angezündet werden. Zeit wieder zusammenzurücken und den 3 Advent gemeinsam beginnen. Auch dieses Mal haben wir wieder einige Ideen für euch gesammelt.

Zur Vorbereitung wie immer das Übliche: Plätzchen, Punsch und ein gemütliches Plätzchen. Zusätzlich dieses Mal: Einen Zauberer I Seifenblasen I Knöpfe I Sterne I Kleber I Stifte

Während ihr die Geschichte vorlest, können die Kinder mit agieren und basteln 🙂 Zum kostenlosen Herunterladen das passende Ausmalbild und die Geschichte findet ihr hier

Als Geschichte haben wir: Der kleine Zauberer tröstet den Tannenbaum von Almuth Granas

„Adventsstündchen 3. Advent“ weiterlesen

Holzscheit-Engel: kinderleicht

Die Kinder werden es lieben, die Modellier-Gipsbinden mit Wasser zu bestreichen und daraus Engelsflügel zu designen. Hier können schon 2-Jährige mitmachen … Allerdings solltet ihr den „Maler-Kittel“ für die Kids nicht vergessen ;-). Wer weiß vielleicht entsteht ja vor Begeisterung ein ganzer Engelschor. Die Engel lassen sich aber sehr gut Verschenken. Ein Geschenk das von Herzen kommt und den Beschenkten ebenfalls viel Freude bereitet.

Holzscheit-Engel

kinderleicht- kosten ca. 20€ (das Teure sind die Gipsbinden)

Bastelprojekt für 2 Tage

  • Modelliergipsbinden
  • Joghurtbecher mit Wasser
  • Pappe
  • Styroporkugel
  • Heißkleber
  • Holzscheit oder dicken Ast
  • Edding für Gesicht
  • Buchenrundstab

Und so bastelt ihr euren Holzscheit-Engel:

„Holzscheit-Engel: kinderleicht“ weiterlesen

Adventskranz basteln mit Kleinkindern und Fingermalfarbe

Für Kleinkindern findet man nicht immer geeignete Bastelideen und dann ist es auch nicht immer easy zu basteln. Bei dieser Idee haben die Kinder schon beim Tannenzweig suchen richtig Spaß und die Fingermalfarbe toppt natürlich alles 😉

Dazu benötigt ihr: DINa4 Blatt I Tannenzweig I Rote Fingermalfarbe I Kleber I Stift

Und so gehts: Hand anmalen I Abdruck aufs Papier bringen I Tannenzweig I Docht zeichnen

Basteln mit Stöcken für Groß & Klein: stilvolle Weihnachts Deko

Dieses weihnachtliche Bastelprojekt ist einfach umzusetzen und eignet sich gleichermaßen für Mädchen und Jungen. Oder noch besser: Ein Familien Bastel Projekt.

Bekanntlich ist die Natur eine wahre Schatzkiste an Bastelmaterialien, was die Kids besonders lieben. Kinder sammeln einfach gerne und forschen mit großem Interesse. Auch wenn euch im Flur gestapelte Stöcke und Eimerchen voll mit Steinchen nerven, können diese auch Beiträge zu eurer wunderschönen Weihnachtsdeko werden, die alle Gäste beeindrucken. Und eins machen Naturmaterialien eh: Eure Kleinen glücklich 😉

Was ihr für euren „Tannenbaum“ benötigt:

Kosten für Schnur, Knöpfe, Kleber, Pompons und Sterne von Tedi, Kik, Nanunana… ca. 7 €

„Basteln mit Stöcken für Groß & Klein: stilvolle Weihnachts Deko“ weiterlesen

Kreativ mit Hl. Elisabteh v. Thüringen

Jeder kennt bestimmt die Legende Vom Rosenwunder. Hier präsentieren wir eine kleine Bastelidee als Anlehnung an diese tolle „Geschichte“.

Ihr benötigt dafür:

Ein Bild von einer hübschen Frau 😉 I Stifte I Kleber I Schere I Marmeladenglas I Watte I Kressesamen I Wasser

  1. Als erstes malt ihr das Bild aus.
  2. Dann schneidet ihr es aus und klebt es von hinten an euer Marmeladen-Glas.
  3. Nun gebt ihr die Watte auf den Boden des Glases.
  4. Streut Kresse Samen darauf und am Besten ist es, wenn die Samen nicht aufeinanderliegen sondern schön verstreut.
  5. Nun befeuchtet ihr die Kresse Samen mit Wasser. Am besten geht das befeuchten mit einem Sprüher oder einer Spritze. Denn aufgepasst: Es sollte kein Wasser im Boden des Glases stehen.

Sind die Samen gesät und der Nährboden, sprich Watte, gut feucht, sollte die Saatschale an einen halbschattigen Platz gestellt werden. Ein Platz auf der Fensterbank eignet sich sehr gut. Direkte Sonne sollte vermieden werden, denn sie würde die Samen sehr schnell austrocknen lassen.

„Kreativ mit Hl. Elisabteh v. Thüringen“ weiterlesen

Herbstbastelidee mit Blättern

Auch heute haben wir wieder einen schönen Spaziergang im Teutoburgerwald gemacht. Diesesmal haben wir schmale und dünne Blätter gesammelt. Diese auf eine Tüte geglebt, bunte Flossen gemalt, Augen und Mund ebenso. Dann die Tüte in schönen Blautönen angemalt und fertig ist das tolle Kunstwerk. Wer hätte nicht gerne so einen schöne Pausenbrottüte 😉