Adventskranz basteln mit Kleinkindern und Fingermalfarbe

Für Kleinkindern findet man nicht immer geeignete Bastelideen und dann ist es auch nicht immer easy zu basteln. Bei dieser Idee haben die Kinder schon beim Tannenzweig suchen richtig Spaß und die Fingermalfarbe toppt natürlich alles 😉

Dazu benötigt ihr: DINa4 Blatt I Tannenzweig I Rote Fingermalfarbe I Kleber I Stift

Und so gehts: Hand anmalen I Abdruck aufs Papier bringen I Tannenzweig I Docht zeichnen

Herbstbastelidee mit Blättern

Auch heute haben wir wieder einen schönen Spaziergang im Teutoburgerwald gemacht. Diesesmal haben wir schmale und dünne Blätter gesammelt. Diese auf eine Tüte geglebt, bunte Flossen gemalt, Augen und Mund ebenso. Dann die Tüte in schönen Blautönen angemalt und fertig ist das tolle Kunstwerk. Wer hätte nicht gerne so einen schöne Pausenbrottüte 😉

Basteln mit Eierkarton: Schatztruhe!

Eine Schatztruhe kann man thematisch eigentlich fast immer einbauen und ist sowie für Mädchen, als auch für Jungs immer wieder spannend.

Hier zeige ich dir, wie du preiswert und ohne viel Vorbereitungen mit deinen Kids eine Schatztruhr basteln kannst.

Mein persönlicher Tipp: Im Herbst kann man tolle Spaziergänge durch den Wald machen…. wie wäre es, wenn ihr Moos, Rinde, Äste und Co. sammelt und diese für eure Waldschatztruhe verwendet.

Upcycling: Frosch aus Klopapierrolle basteln

Aus leeren Klopapierrollen kann man so einiges Basteln. Doch habt ihr auch schon mal ein Spiel daraus gebastelt?

Gerade jetzt, wo man so viel zu Hause ist, kann man immer gute Beschäftigung und ein neues Spiel gebrauchen.

Sogar wir Erwachsenenvertreiben uns damit die Zeit , wenn man mal im Homeoffice eine kleine Abwechselung oder Wartezeit überbrücken möchte.

„Frosch fang die Mücke“

„Upcycling: Frosch aus Klopapierrolle basteln“ weiterlesen

Milchtüten Upcycling ist einfach genial einfach und sieht dazu noch toll aus!

Unser Milchtüten upcycling ist einfach wie geschaffen für kleine Geschenke: Miniblumenvasen-Dekoration, Geschenkverpackung für Kosmetikartikel, Verpackung für Kekse, Stifthalter, faltbare Zahnbürstenbecher für den Urlaub, Kräutertöpfchen für die Küche,… es gibt noch unzählige Möglichkeiten…

Weicht die Mülltüte zum Beispiel im Waschbecken (im Bad) 15 Minuten ein und kratzt danach mithilfe einer Schere die oberste dünne Papierschicht rundherum ab.

Dann Schneidet Ihr von der Milchtüte die oberen 15 cm ab und wascht die Milchtüte gründlich mit Spüli aus.

Zerknüllt die Milchtüte, dreht und knautscht sie solange bis die Tüte schön weich ist.

Den Rand zweimal umklappen.

Als Geschenkidee lassen sich die Töpfchen noch mit Mustern und netten Sprüchen verzieren.