Familien-Action-Spiel zu Corona Zeiten

Das Spiel braucht eventuell etwas Vorbereitung, aber es lohnt sich! Versprochen! 

Ihr könnt bei gutem Wetter im Garten spielen und bei kaltem oder nassen Wetter im Haus. Nachdem ihr euer Spielgebiet festgelegt habt, müsst ihr dieses in ein aufregendes Nerf Spielfeld verwandeln. Das heißt, ihr baut kleine Verstecke, Rampen usw. mithilfe von Klebeband, Pappe und Sprühfarbe. Ihr könnt euch auch eine tolle Agentengeschichte mit FBI und Co. überlegen, hier gibt es viele Möglichkeiten, sodass es nie langweilig wird.

„Familien-Action-Spiel zu Corona Zeiten“ weiterlesen

Geocaching mit der Familie: Auf die Schnitzel fertig los!

Auf der ganzen Welt begeben sich jeden Monat Millionen Menschen auf die Suche nach versteckten Schätzen. Geocaching heißt die moderne Schatzsuche mit GPS und verspricht Familien-Abenteuer, das süchtig macht. Geocaching funktioniert überall, jeder kann mitmachen und es kostet nichts. Alles, was ihr dafür braucht, ist ein GPS-Gerät und Lust &Freude auf eine Schnitzeljagd.

„Geocaching mit der Familie: Auf die Schnitzel fertig los!“ weiterlesen

Kasatschok: Der Tanz in der Hocke ist leicht zu erlernen.

Der Name „Kasatschok“ ist russisch und bedeutet „kleiner Kosake“. Ein russischer Tanz erfordert viel Leidenschaft. Unsere Kinder lieben das Lied „Moskau und ist der beste Motivator überhaupt um diesen tollen Tanz zu erlernen. Und keine Panik diesen Tanz kann man lernen und auf der nächsten Party könnt ihr als Familie eine coole Tanzeinlage bieten. Also auf geht`s:

Was hat es mit dem Tanz Kasatschok auf sich?

„Kasatschok: Der Tanz in der Hocke ist leicht zu erlernen.“ weiterlesen

Spiel und Bastelideen für zu Hause mit Kindern

Corona-Quarantäne, Ausgangssperre, Kälte, Krank oder einfach schlechtes Wetter: Damit die Kids nicht nur gelangweilt auf dem Sofa rumlümmeln und stundenlang Kinderserien gucken oder sich aus purem Energieüberschuss gegenseitig an die Gurgel gehen, muss Abwechslung her. Hier Spielvorschläge, die auch die Mundmotorik eurer Kinder fördern und unterstützen.

Mehl schneiden

➤ Anzahl der Spieler: ab 3
➤Zubehör: Mehl, ein stumpfes Messer, Süßigkeit wie Bonbon, Haribo, Maoam, Schokolade
➤ Spieldauer: bis 10 Minuten

Spielanleitung für „Mehl schneiden (4-10 Jahre)

In die Mitte des Tisches wird ein Haufen aus Mehl aufgeschüttet, oben auf der „Mehlspitze“ wird die Süßigkeit gelegt.

Nun schneiden die Kinder der Reihe nach „Stücke“ vom Mehlberg ab – aber ohne, dass die Süßigkeit herunterfällt! Das geht am Anfang noch ganz leicht, wird aber von Mal zu Mal schwerer. Bei wem das Bonbon schließlich herunterfällt, der hat verloren und muss die Süßigkeit mit dem Mund aus dem Mehl fischen. Das gibt eine lustige kleine Sauerei 😉

Am Ende des Spiels könnt ihr aus dem Mehl Salzteig machen. So schmeißt ihr nicht weg und habt wieder eine neue Beschäftigung und Bastelidee für euch und die Kinder!

„Schneeflocke“ Pusten

Schneebälle werfen kann jeder, aber pustet mal einen Schneeflocke durch einen Hindernisparcours!?

Durch das Pusten fördert man die Mundmuskulatur und Sie führen zu einer Verbesserung der Beweglichkeit, Koordinationsfähigkeit und Geschicklichkeit von Lippen und Zunge. Um Laute richtig bilden zu können, ist eine gewisse Geschicklichkeit im Gebrauch der Sprechwerkzeuge notwendig.

➤ Anzahl Spieler: 2 -6
➤ Spiel-Zubehör: Wattebausch, Strohhalm, Stoppuhr/Handy
➤ Spieldauer: bis 20 Minuten

Spielanleitung zu Schneeflocke pusten

Entwerft eine Rennstrecke, und baut Hindernisse auf.
Jedes Kind bekommt einen Strohhalm und einen Wattebausch (als Schneeflocke).

An der Startlinie geht immer einer auf alle viere, steckt den Strohhalm in den Mund und legt den Wattebausch vor sich. Nach dem Startsignal bewegt der Sportler den Wattebausch durch den Parcours, indem er durch den Strohhalm pustet. An der Ziellinie die Zeit stoppen. Der schnellste gewinnt.

Spannender Tipp: Die Treppe hinauf ist eine Herausforderung. Oder die Flocke über ein Klebeband zu pusten ist ebenfalls eine große Herausforderung. Oder wie wäre es die Schneeflocke auf einem Kreppband balancieren zulassen?

Wunschzettel an das Christkind von Mama

Wunschzettel

an das Christkind

Von Mama

Liebes Christkind,

da ich dieses Jahr während des Bastelns eines Wunschzettels der Kinder auch Zeit hatte, habe ich dieses Jahr auch einen Wunschzettel an dich liebes Christkind geschrieben:

Als Erstes wünsche ich mir Gesundheit für die ganze Familie das nächste Jahr. Falls es dir nicht 365 Tage möglich ist diesen Wunsch zu erfüllen, bitte ich dich darum die Krankentage auf einen Donnerstag zulegen. Da muss ich nicht arbeiten und hätte ausreichend Zeit meine Kinder zu pflegen. Auch würde ich dich bitten, die Krankheiten auf alle zu verteilen… Außer bei Magen-Darm, da reicht definitiv einer!

„Wunschzettel an das Christkind von Mama“ weiterlesen

Kids auspowern: Feuer- Wasser- Luft

Das Spiel eignet sich gut zum Aufwärmen oder zum auspowern der Kids. Schon ab 2 Jahren kann das Spiel gespielt werden. Allerdings solltet ihr den Kleinen eine kleine Hilfestellung geben. Dafür druckt ihr einfach die Bilder: Feuer, Wasser, Blitz und Luft aus (siehe Datei zum Herunterladen) aus und befestigt diese an der geweiligen Station.

Und so geht Feuer, Wasse, Luft:

Alle Teilnehmer laufen kreuz und quer. Der Spielleiter ruft ca. jede halbe Minute einen der folgenden Begriffe aus: Feuer, Wasser oder Luft.

„Kids auspowern: Feuer- Wasser- Luft“ weiterlesen

Geburtstagspaket mit Wow Effekt verschicken

Durch Corona ist das Feiern und Besuchen ja so eine Sache… aber einer besonderen Freundin, möchte man ja auch gerne am Geburtstag den Tag zu etwas Besonderem machen.. ein kleines Highlight schaffen. Wie geht das ohne Besuch?

Wir haben uns etwas tolles einfallen lassen. Und dafür wird noch nicht mal viel Equipment benötigt ;-). Ihr benötigt drei Luftballons I Helium I Edding

„Geburtstagspaket mit Wow Effekt verschicken“ weiterlesen

Familienspiel: Ligretto Kids

Bald ist Nikolaus, Wichteln, Weihnachten….. Ligretto Kids lässt sich wunderbar verschenken für Patenkinder, Großeltern, Eltern, Familien….. Es ist Spielspaß für Jung und Alt, für Groß und Klein. Lehrreich und lustig. Ein fröhliches Kartenspiel für die ganze Familie.

Dieses Spiel zählt zu den liebsten Kartenspielen unserer Tochter… ja im Moment sogar das Top 1 Familienspiel bei uns.
Die Spielregeln sind leicht zu verstehen und zu erklären. Kinder ab 3 Jahren können bei diesem Spiel schon problemlos mitspielen….. die erste Runde ist zwar ein bisschen lahm….aber dann kommen die Kids ganz schnell in fahrt und dann müsst ihr aufpassen und euch richtig anstrengen um auch mal, zu gewinnen ;-).

Das Spielprinzip selbst ist einfach – alle spielen gleichzeitig

und versuchen ihre Karten loszuwerden, indem entweder gleiche Farbe auf gleicher Farbe oder gleiches Tier auf gleiches Tier abgelegt werden darf.

Mittlerweile haben wir das Spiel schon oft verschenkt 😉

Der neue Kaffeetrend Dalgona

Die neue Kaffeespezialität aus Südkorea erobert unsere Kaffee-Herzen. Milch mit Kaffeemousse, luftige Kaffeecreme auf kalter Milch serviert oder fluffiger Kaffeeschaum auf Milch gebettet…. es gibt viele Beschreibungen dafür, aber alle meinen Dalgona, das Getränk, das während Covid 19 über TikTok berühmt wurde. Selbst Rittersport wirbt schon für Dalgona Rezepte.

Ich persönlich finde es ein geniales Getränk für uns Eltern. Denn es ist rucki zucki zubereitet, es braucht keine besonderen Zutaten und man kann sogar seine Kreativität daran ausleben ;-)! Natürlich kann man es nur mögen, wenn man auf kalten Kaffee steht. Welche Variante aber mega cool für die Kids ist, ist die Schokolanden-Variante ohne Kaffee. Kein Gemecker wegen der Temperatur usw., der kalte leckere Kakao ist schnell zubereitet und sofort trinkbar.

Das benötigt ihr für den klassischen Dalgona:

  • 1 EL Instantkaffe, 1 EL Zucker, 1 EL heißes Wasser (alles zu gleichen Teilen)
  • ca. 200 ml kalte Milch und wer mag Eiswürfel

Und so geht`s:

  1. Zunächst Instantkaffee, Zucker und Wasser in eine Tasse geben und per Hand oder Handmixer zu einer festen Creme aufschlagen.
  2. Dann nehmt ihr ein kleines Glas, befüllt es mit Eiswürfeln und gebt Milch in das Glas bis es zu 2/3 gefüllt ist.
  3. Jetzt vorsichtig die Kaffee-Zucker-Creme mit einem Löffel auf der Milch platzieren. Fertig!

Auch, wer kein Kaffee-Fan ist, kommt auf seine Kosten. Ich verrate euch auch die Rezepte für einen Dalgona Drink ohne Kaffee ;-). Das ist gar nicht so einfach, denn einfach nur den Kaffee weglassen funktioniert nicht, denn Dalgona Kaffee funktioniert nämlich nur deshalb, weil der Instant Kaffee eine Verbindung mit Wasser und Zucker eingeht. Dadurch lassen sich die Kaffeefette steif aufschlagen.

Für die Tee-Fans empfehle ich Dalgona Matcha! Hier benötigt Matcha die Hilfe von Schlagsahne. Das Ergebnis ist unwiderstehlich lecker!

Karamell Dalgona: 1 EL gesalzenes Karamell, Vogehen wie beim Klassiker. Das Glas mit Karamellschlieren dekorieren, bevor Eiswürfel und Milch eingefüllt werden. Dalgona Creme ebenfalls mit Karamell dekorieren.

Chocolate Dalgona: 1 EL Trinkkakao. Ebenfalls so vorgehen, wie beim Klassiker. Milch mit Trinkschokolade vermengen. Trinkschokolade dann auf die Eiswürfel geben und die Dalgona Creme darauf geben.

Strawberry Dalgona: 4 mittelgroße Erdbeeren, Eiswürfel und Milch mit einem Mixer zu einem Milchshake mixen. Erdbeermilchshake in ein Glas füllen. Dalgona Creme darauf geben und mit einer halben Erdbeeren garnieren.

Matcha Dalgona:

  • 1/2 EL Matcha Pulver
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Schlagsahne
  • Eiswürfel
  • 200 ml Milch

Matchapulver, Zucker und Sahne in einer kleinen Schüssel zu einer halbsteifen Creme aufschlagen. Eiswürfel und Milch in ein Glas geben. Die Matchasahne darauf löffeln. Mit einer Prise Matchapulver dekorieren.

Double Chocolate Dalgona

  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Schlagsahne
  • Eiswürfel
  • 200 ml Milch
  • 1 EL Trinkschokolade

Kakaopulver, Zucker und Sahne in einem Gefäß halbsteif aufschlagen. Trinkschokolade mit der Milch mischen und zusammen mit den Eiswürfeln in ein Glas geben. Die Schokoladensahne dazu geben. Mit Kakaopulver dekorieren.